Bilder und Videos aus März 2010 zurück zur "Nachzuchten" Seite
Es viel los in der Kaiserzucht! - ALLE KÜKEN SIND IM TÄGLICHEN KÜKENTRAINING BEI MIR!!!

v

Bilder und Videos vom 31.03.2010

Heute wird das Paar "A2" vorgestellt ..

 

Und heute gibt es das nächste Paar welches ich vorstelle...

Paar A2  

Dieses Paar ist wirklich einfach nur toll. Beides sind große und kräftige Rainbows.

Zuerst zum Hahn. Da kann man nicht viel zu sagen außer WOW! Er hat einfach richtig tolle Flügel wo die Körperfarbe toll durch kommt. Die Grundfarbe von ihm ist klasse. Auch der gesamte Farbverlauf ist super schön.

Als Henne habe ich für ihn eine Zimt Rainbow gewählt. Auf dem oberen Foto kommen die Farben nicht so schön durch. Unten sieht man die Farben besser. Sie ist einfach eine wunderschöne Henne und ich erhoffe mir aus dieser Verpaarung schöne EGG2 2fg. (Europäisches Gelbgesicht Mutation 2 mit 2 Faktoren).

 

Bilder und Videos vom 30.03.2010

Heute wird das Paar "A1" vorgestellt ...

 

So heute möchten wir mal das erste Paar vorstellen!

Links der Hahn und rechts die Henne.

Paar A1
Hahn
Henne  

Diese Henne ist eine Tochter zu Mr. Bloom (aktuell auch in der Zucht und er hat sogar schon Babys). Sie ist ein farblicher Traum und ungewöhnlich kräftig in der Farbe für einen Zimt Rainbow. Farblich und auch von der Zeichnung finde ich sie absolut hammer. Das kommt leider gar nicht so gut auf dem Foto rüber. Sie hat zudem eine tolle Größe. Ich würde sagen sie ist ein Halbstandard. Eigentlich gibt es da gar nicht viel "auszusetzen". Was ich mir wünsche ist Nachzucht von ihr mit einem etwas "buschigeren" Kopf.

Natürlich war klar dass ich dafür am Besten einen Hahn aus meiner Standardhellflügelzucht nehmen sollte um hier einfach das etwas längere Gefieder reinzuzüchten. Wieso ich das mache? Die Hellflügel neigen dazu sehr klein zu sein. Ich habe auch Rainbows die sind fast so "groß" wie der Wellensittich in der freien Wildbahn. Da diese aber sehr gedrungen aussehen versuche ich sie etwas größer zu züchten. Ich möchte keine Standards dadraus machen, die habe ich ja schon. Aber die intensiven Farben die der Hansibubi hat, die kann der Standard nicht erreichen. Deshalb gehen wir lieber den Mittelweg in diesem Fall.

Dieser Hahn stammt aus zwei wunderschönen Standardhellflügeln. Er hat erstklassige helle Flügel mit einem guten Kontrast zur Körperfabe. Das Stirngefieder ist schön hoch und diagonal gewachsen. Insgesamt ein harmonischer Hahn. Und ich finde er gleicht die Henne genau da aus wo er soll. Nämlich im Kopf. Dabei macht er die schönen Flügel von ihr nicht zu Nichte. Im Gegenteil, seine sind noch besser.

Aus dieser Verpaarung fallen 25% Hellblaue, 25 % Hellblau Violette, 25 % Dunkelblaue & 25 % Violette Hellflügel. Davon zu 75 % mit Gelbgesicht. Da der Hahn spalterig für Opalin ist kommen dort ebenfalls 50 % Opaline raus, sowohl als Hahn und als Henne. Das kann wunderschöne Küken geben.

Das Päärchen ist bereits verpaart und hat Interesse am Nistkasten. Jetzt hilft nur noch Daumen drücken.

 

Bilder und Videos vom 25.03.2010

Einer meiner besten Familien vorgestellt ...

 

Heute möchte ich einmal etwas über eine meiner besten Familien schreiben. Fangen wir einmal an mit dem Opa. Ein Opalin Hellflügel Violett Australisches Gelbgesicht mit einem Faktor. Ein TOP Zuchthahn. Was ihn auszeichnet:

- sehr gross

- tolles Gesicht

- sehr gute Flügel

- excellent intensive Farben

- sehr gutes Australisches Gelbgesicht

- tolles Violett

Dieser Hahn hat mit seiner Henne im letzen Jahr hammermäßige Küken gebracht. Ich habe fast alle Küken behalten. Das ist eine seiner Nachzuchthennen.

Mit dieser Henne habe ich jetzt gezüchtet und die ersten Küken sind ebenfalls wieder sehr gute bis spitzenmäßige Küken geworden, auf welche ich weiterhin auf meiner Zucht aufbauen werden. Die Flügel sind für mich ein einziger TRAUM!

Hier einmal einen Generationsstammbaum.

Die Tochter von dem Hahn (oben) ist im Moment mit folgenden Hahn verpaart. Mir war sehr wichtig dass der Hahn ebenfalls eine super Größe hat um diese weiterhin in meiner Zucht zu verbessern. Dazu war mir sehr wichtig dass er helle Flügel trägt um die perfekten Flügel der Henne weiter zu festigen. Es war mir schnell klar dass ich meinen tollen Zimthahn nehmen werde da er ebenfalls sehr gut abstammt und alle Vorrausetzungen mitbringt!

Paar 3

 

Und hier die Küken aus der ersten Brut die sich wirklich sehen lassen können! Davon wird der zuletzt gezeigte Hahn weiterhin in meiner Zucht bleiben. Jetzt warten wir einmal ab was die zweite Brut bringt.

Ich hoffe die kleine Einsicht hat gefallen :-)

 

Bilder und Videos vom 24.03.2010

Der Frühling ist da!!!!!!

 

Achtung nicht Jugendfrei ;-)

Love is in the air... ohne Worte ...

Und das aus diesen zweien wirklich tolle Küken kommen zeigt dieser kleine Kerl.

Das ist Calimero ;-) Am tollsten ist noch seine Schlafposition, ein ständiger Rückenschläfer ;-) Die Küken legen sich anfangs immer auf dem Rücken damit die Henne besser füttern kann.

Weiter unten gibt es auch noch ein Video!

Und hier als Video.

 

Bilder und Videos vom 15.03.2010

Heute stelle ich mal wieder Küken vor und zwar zwei wundervolle Küken. Eine absolute Granate in AGG 2fg. (!) Und das Geschwisterchen ebenfalls ein Traum in AGG 1fg.

 

Bilder und Videos vom 10.03.2010

Heute möchte ich über zwei meiner neu angesetzen Paar berichten, die zwar bisher nichts mit der Rainbowzucht zu tun haben aber in meiner weiteren Laufbaun sich auch dadrin fortsetzen sollen ...

 

Diese Grundfarbe nennt man Schiefer. Sie sind extrem selten, sollten sogar schon mal ausgestorben sein und wurden dann wieder entdeckt. Viele Jahre träumte ich von Schieferwellensittiche in meinem Bestand und endlich ergab sich eine Gelegenheit. Jetzt hoffe ich ein paar Schieferbabys zu ziehen um mit diesen weiter zu züchten. Diese Farbe ist einfach ein Traum!

Das ist eine Schieferhenne! Aktuell in der Zucht.

Und das ist der dazu gehörige Schieferhahn. Logischerweise ebenfalls in der Zucht.

Sicher kennen einige meinen berühmt berüchtigten Blacki. Ein Anthrazit Hahn aus meiner Zucht mit einem Carakter von einem Schaf :-D Er ist einfach der Hammer und viele Besucher durften ihn schon persönlich kennen lernen. Auch sein Bruder "Man in Black" war in der Zucht tätig und hat ein paar tolle Violette 1fg. Anthrazits gezaubert, das allerdings nur visuell denn genetisch sind es Hellblau Violett 1fg. Anthrazits... Die Hähne sind zusätzlich spalterbig in TCB (Texas Clearbody). Hier auf dem Foto einmal Blacki mit dem Sohn vom "Man in Black". Ich gebe übrigens noch einen Sohn von Man in Black in Hellblau 1fg. Anthrazit ab. (... visuell Dunkelblau ...)

Dieses Päärchen was jetzt kommt ist ebenfalls ein Päärchen in 1fg. Anthrazit. Die Nachzucht aus diesem Päärchen möchte ich wieder an die Nachkommen meiner Anthrazits kreuzen :-) Und so weiter. Es wird spannend bleiben :-)

 

Bilder und Videos vom 08.03.2010

Zwei Rainbow Schecken die bald abgabebereit sind. Sehr speziell gezeichnet vorallem am Rücken bei der Henne.

 

Das ist die Henne :)

Und dass ist das Hähnchen ;-)

 

 

zurück zur "Nachzuchten" Seite