Bilder und Videos aus April 2010 zurück zur "Nachzuchten" Seite
Es viel los in der Kaiserzucht! - ALLE KÜKEN SIND IM TÄGLICHEN KÜKENTRAINING BEI MIR!!!

 

Bilder und Videos vom 28.04.2010

Aktuelle Bilder der Küken von Karlo + Frau!

 

 

Bilder und Videos vom 19.04.2010

Ein weiterer Nistkasten mit genialen Rainbow Schecken und weiteren tollen Rainbows!

 

Dieses Küken ist ein Rainbow-Schecke in Hellblau AGG1fg (Textmarker). Die Scheckung ist einfach perfekt und gigantisch!

Ein weiterer Rainbow Schecke in Hellblau AGG2fg. Ich bin sehr gespannt wie er sich entwickelt!

Und hier die weiteren Rainbow Geschwister. Von Textmarker, über Violett bis zum Mauve ist alles dabei!

Bilder und Videos vom 18.04.2010

Mein geplaztes Sofakissen ...

... diesen Hahn habe ich mir im letzten Jahr behalten. Einer meiner "Carakterköpfe" aus einem tollen und zuverlässigen Standardzuchtpaar.

 

Bilder und Videos vom 16.04.2010

Die aktuellen Babys von Mr. Bloom.

 

Einblicke aus dem Nistkasten von Paar D.

Und hier die der Papa! Mr. Bloom.

 

Bilder und Videos vom 15.04.2010

Die neusten Bilder aus meinem kunterbunten Textmarkernistkasten!

 

Die Eltern von den Traumküken. Ebenfalls ein absolutes Traumpaar!

 

Bilder und Videos vom 14.04.2010

Zuchtpaarvorstellung!

 

Paar A7  

Dieses Päärchen ist wieder eine reine Standardverpaarung. Die Henne ist spalterbig für Hellflügel. Eine kräftige Henne mit Europäischen Gelbgesicht. Der Hahn ist eine super Nachzucht aus vorletztem Jahr. Ich züchte jetzt das erste Mal mit ihm. Er ist sehr gut gezeichnet. Opaliniert aber leicht. Deshalb setze ich ihn an eine Henne die Normal ist um wieder mehr Melanin reinzubekommen. Opalinisieren bedeutet dass die Grundfarbe sich in den Wellen zeigt.

Aus dieser Verpaarung erhalte ich 100% Hellblaue davon 50 % in Hellflügel und 50 % in Normal. Insgesamt gibt es 50 % Gelbgesichter. Da der Hahn spalterbig für Opalin ist gibt es 50 % der Hennen in Opalin. Somit können hier auch Hellblaue Rainbows schlüpfen.

 

Bilder und Videos vom 13.04.2010

Zuchtpaarvorstellung!

 

Paar A6    

Heute stelle ich das nächste Paar vor. Paar A6

Es ist eine reine Standardverpaarung. Von beiden habe ich schon im letzten Jahr erfolgreich Küken nachgezogen. Der Hahn ist ein total tolles Tier, sehr groß und toll gezeichnet. Die Henne ist ebenfalls eine super Zuchthenne. Sie ist spalterbig in blau und trägt auch Gelbgesicht.

Beide sind sehr schön gezeichnet. Ich verspreche mir hier raus sehr gut gezeichnete Standardhellflügel in Grün, Blau und Blau Gelbgesicht.

 

Bilder und Videos vom 11.04.2010

Dieser Kasten im Moment mein ganzer Stolz. Kunterbunt und wunder- wunderschön!

 

 

Bilder und Videos vom 10.04.2010

Zuchtpaarvorstellung A5

 

Heute stelle ich wieder ein weiteres Zuchtpaar vor. Nummer "A5".

Paar A5  

Dieses Päärchen ist eine reine Standardverpaarung. Diesen Hahn habe ich 2009 aus zwei sehr schönen Opalin Hellflügel gezogen. Er ist insgesamt einfach irre gezeichnet. Super Opalin, tolle helle Flügel, sehr gute Körperfarbe und eine tolle Größe. Er wurde 2009 auf der Jungvogelschau "Bester Hellflügel".

Die dazu gewählte Henne ist kleiner als er, hat aber auch den Grund das die kleineren Hennen viel besser züchten. Sie ist insgesamt sehr hell gezeichnet. Ich möchte mir (wenns geht) die tollen hellen Flügel erhalten. Obs am Ende klappt werden hoffentlich die Küken zeigen!

Aus dieser Verpaarung fallen 50 % Opalin Hellflügel Hellgrün und 50 % Oplin Hellflügel Hellblau.

 

Bilder und Videos vom 09.04.2010

Nistkasteneinblick von Paar C

 

Diese kleinen Knuddelküken tummeln sich im Nistkasten "C". Der Dritte ist unterlegt von Paar 1 weil er ein Einzelküken war. Einzelkinder haben oft Nachteile in der Brut und deshalb habe ich ihn umgelegt. Paßt auch vom Alter super rein da dass dritte Ei abgestorben war. Diese Küken sind vom Carakter richtig toll, total lieb, ruhig und gucken einen schon mit großen runden Augen an.

Hier in Händen von Besuchern :-)

 

Bilder und Videos vom 08.04.2010

Perlmutt und meine Rainbow-Schecken!

 

Im Laufe meiner langjährigen Rainbowzucht habe ich sehr oft die sogenannten Aufgehellten und auch die Zimter gebraucht. Mit diesen ist es mir gelungen durch ewig lange Puzzlestücke mir meine heutigen Rainbows zu züchten. Ich habe teilweise schon Exemplare dabei wo jeder wirklicher Züchter von träumt.

Irgentwann habe ich dann auch die Aufgehellten und Hellflügel in Zimt Violett dabei gehabt. Diese schimmern einfach fantastisch. Dazu das richtige Gelbgesicht und man hat da einen glitzernen Traumvogel. Je nach Licht schimmern diese in tausenden Farben und Helligkeitsstufen. Sie können aber einfach auch nur hell aussehen.

Mittlerweile liesst man oft im Internet "Perlmutt". Nur keiner weiss wohl so recht was es ist ;) Diesen Begriff habe ich ins Leben gerufen um diese wunderschönen Tiere in ihrer Traumhaften Farbe den passenden Begriff zu geben.

Aber schaut selbst ... Dieser Vogel ist noch nicht ausgefärbt. Ich werde Fotos machen wenn sie durch die Mauser ist.

;

Diese Dreamboy´s werde ich 2010 in die Zucht nehmen. Jetzt sind sie noch zu jung. Ich bin froh dass ich sie im letzten Jahr behalten habe :-)

 

Bilder und Videos vom 07.04.2010

News aus dem aktuellen Zuchtgeschehen!

 

"Hallo! ich bin das älteste Küken von Mr. Bloom, bzw. Paar D"...

 

Video! Nachkommen von Paar C

;

 

Bilder und Videos vom 06.04.2010

News aus dem aktuellen Zuchtgeschehen!

 

Es gibt mitlerweile schon die ersten Eier bei den Zuchtpaaren. Hier einmal Fotos von dem Paar A3.

Zwei Fotos meiner Zuchtboxen!


In den Nistkasten geschielt von Paar A4.

 

Bilder und Videos vom 05.04.2010

Heute stellen wir das vierte neu angesetztes Zuchtpaar vor.

 

Paar A4  

Eine recht große Verpaarung. Der Hahn stammt aus meiner Standardhellflügelzucht und die Henne hat auch etwas größere Vorfahren.

Wieso ich momentan die Standards einkreutze hat nicht nur was damit zu tun um meine Kleinsten etwas größer zu züchten, sondern es hat auch weitere Gründe wie den Carakter. Der Carakter von einem Standardwellensittich ist etwas sehr Besonderes. Sie sind sehr schnell zahm und unheimlich witzig. Sie lieben es wenn ich ihnen vorsichtig durchs Gefieder puste und baden dabei, sie lieben es auf dem Bauch zu schlafen, sind sehr neugierig und sehr zugänglich. Was die kleineren Wellensittiche ausmacht ist einfach dass sie wesentlich fruchtbarer sind als die Großen. Eine Tatsache. Aber die Mischung machts :-)

Aus dieser Verpaarung werden 25 % Hellblaue, 25 % Hellblaue Violette, 25 % Dunkelblaue und 25 % Violette fallen. Die Hähne sind alle spalterbig in Zimt. 50 % der Küken sind Opaline, 75 % werden Gelbgesichter werden. Eine kleine bunte Tüte kann uns da erwarten :-)

Das Päärchen ist sehr verliebt ineinander. Das erste Ei gibts auch schon. Ich freu mich schon drauf :-)

 

Bilder und Videos vom 04.04.2010

Heute stellen wir das dritte neu angesetztes Zuchtpaar vor.

 

Paar A3  

Wenn ich ehrlich bin liebe ich diese Verpaarung :-) Zuerst zum Hahn. Er ist ein Opalin Weiß Hellblauer. Mit einem schönen Kopf. Er ist insgesamt sehr gut gezeichnet, total verspielt.

Die Henne ist eine absolute TOP Henne in Mauve Violett. Insgesamt wohl eines der besten Mauve Rainbows die ich je gezogen hat. Sie in jeder Sache toll!

Ich wünsche mir aus dieser Verpaarung top gezeichnete Küken mit einem wuscheligen Kopf so wie der Vater ihn hat ;-)

Aus dieser Verpaarung kommen 50% Dunkelblaue und 50 % Violette. Davon haben 50 % Gelbgesicht und die anderen sind ohne Gelbgesicht.

Was auch aus dieser Verpaarung fallen kann sind somit Opalin Hellflügel Violett ohne Gelbgesicht. Hoffentlich in einem schönen Violettton. Das könnte ich auch sehr gut gebrauchen.

Weitere Fotos von der Henne :-)

 

Bilder und Videos vom 03.04.2010

Ein kleiner Einblick in die Nistkästen und wer teilweise in den nächsten Tagen futterfest wird.

 

 

zurück zur "Nachzuchten" Seite